Home
Ueber mich
Kalkutta
Projekte
Spenden und Kontakt

Hallo,

Ich heiße Eva Kleekamm, lebe seit 2002 in Kalkutta und arbeite ehrenamtlich in meinen eigenen Projekten. 

Nach Kalkutta kam ich zum ersten Mal im Jahre 2000 und arbeitete bei Mutter Teresa als Volunteer im Sterbehaus. Für mich als gelernte Bankkauffrau eine völlig neue Welt.

Und trotzdem wusste ich sofort, dass ich mich hier wohler fühlte, als in meinem Bürostuhl mit vielen Geldscheinen in der Hand.

2001 kehrte ich abermals nach Kalkutta zurück und beschloss, dass das meine neue Heimat werden soll. Wieder arbeitete ich bei Mutter Teresa und hätte nie im Traum daran gedacht, etwas Eigenes auf die Beine zu stellen.

Doch die Ideen wuchsen und ich fand heraus, dass es besonders die Frauen und Kinder waren, die mein Herz berührten. 

Und so entstand

Voice of the Poor.

Denn Frauen und Kinder brauchen eine Stimme.

In einer Sprachenschule habe ich Bengali gelernt, was die Hauptsprache hier in Kalkutta ist.

 

Finanziell bin ich unabhängig und komme für meinen Lebensunterhalt selbst auf.